TOP Ö 3: Widmung der Gemeindestraße im Baugebiet Am Aßbach, Freiahorn

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0

Beschlussvorschlag:

 

Die im rechtsgültigen Bebauungsplan „Am Aßbach – Freiahorn“ eingezeichnete und auf Grund dessen errichtete Straße (FlNrn. 22/3, 22/8, 74, 75/2, jeweils Gemarkung Freiahorn) wird gem. Art. 6, 46 BayStrWG als Gemeindestraße für den öffentlichen Verkehr gewidmet.

 

Sie erhält den Straßennamen „Am Aßbach“.