Beschluss: zur Kenntnis genommen

Sachverhalt:

 

In Abstimmung zwischen Bürgermeister Herrn Questel und Bauhofleiter Herrn Wohlfahrt sollen im Jahr 2022 neben der Maßnahme Reizendorf – Vordergereuth, wo gerade Angebote für notwendige Bodenbeprobungen eingeholt wurden, weitere Straßensanierungsmaßnahmen durchgeführt werden.

 

Es soll zum einen die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Körzendorf und Volsbach saniert werden, aber auch die Straße oberhalb von Dentlein sowie die Abzweigung in Eichig bei Hausnummer 8. Alle drei Straßenabschnitte sind dringend sanierungsbedürftig.

 

Für alle 3 Maßnahmen hat Bauhofleiter Herr Wohlfahrt bereits entsprechende Leistungsverzeichnisse erstellen lassen. Stimmt der Gemeinderat zu, können die Maßnahmen kurzfristig ausgeschrieben werden. 

 

 

Wortprotokoll:

 

Der Gemeinderat spricht sich für die Straßensanierungsmaßnahmen aus. Herr Büttner bittet darum, die Strecke von Vordergereuth nach Hintergereuth zeitnah anzugehen, Herr Johannes Knauer weist auf die Ortsstraße in Reizendorf hin.