TOP Ö 1: Vorstellung der Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zur Wärmeversorgung kommunaler Liegenschaften in Kirchahorn

Beschluss: zur Kenntnis genommen

Sachverhalt:

 

In der Sitzung des Gemeinderates vom 22.04.2021 hat der Gemeinderat den ersten Bürgermeister beauftragt, neben dem bereits vorliegenden Angebot der Firma Bayernwerk über eine Machbarkeitsstudie zwei weitere Angebote einzuholen und das wirtschaftlichste zu beauftragen.

 

Beauftragt wurde schließlich die Firma Energievision Franken, die gerade im kommunalen Bereich sehr viele Referenzen im Bereich Energienutzung und bei Klimaschutzprojekten vorweisen kann, bevorzugt im Nordbayerischen Raum.

 

Im Folgenden wird Herr Hoffmann, Projektmanager und Energieberater bei der Energievision Franken, die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie vorstellen .